Spanisch Sprachreisen nach Spanien - Festivals

Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit und machen Sie zum richtigen Zeitpunkt mit StudyTravel eine Spanisch Sprachreise nach Spanien! Tauchen Sie mit den Festivals in Spanien vollkommen in die Kultur der temperamentvollen Spanier ein.

Januar

Los Reyes Magos de Oriente

Am 05. Januar in allen Städten Spaniens

Mit festlicher Straßenbeleuchtung, Krippenspielen an mehreren Orten und fröhlicher Musik feiern die Spanier die Ankunft der Heiligen Drei Könige. Die Könige reiten dabei auf Pferden oder geschmückten Festwagen durch die Straßen der Stadt und werfen dabei Bonbons und Süßigkeiten den Kindern zu. Bei dieser Gelegenheit wünschen sich die Kinder ein Geschenk von den Heiligen Drei Königen.

Januar
Los Reyes Magos de Oriente (Heilige Drei Könige)
Am 05. Januar in allen Städten Spaniens
Mit festlicher Straßenbeleuchtung, Krippenspielen an mehreren Orten und fröhlicher Musik feiern die Spanier die Ankunft der heiligen Dreikönige. Die Könige reiten dabei auf Pferden oder geschmückten Festwagen durch die Straßen der Stadt und werfen dabei Bonbons und Süßigkeiten den Kindern zu. Bei dieser Gelegenheit wünschen sich die Kinder ein Geschenk von den Drei Königen.
Februar
Carnival (Karneval)
Ende Februar in allen Städten Spaniens
 Kommen Sie nach Spanien und genießen Sie den Karneval, ein Fest, das in vielen spanischen Gegenden gern gefeiert wird. An den letzen Wintertagen vor der Fastenzeit, die Ostern vorausgeht, ist fast alles erlaubt. Ausgelassenheit, Humor, Parodien und Jubel füllen die Straßen der spanischen Städte und Dörfer. Besonders aufwändig, originell und spektakulär werden diese Tage in Cádiz gefeiert.Januar
Los Reyes Magos de Oriente (Heilige Drei Könige)
Am 05. Januar in allen Städten Spaniens
Mit festlicher Straßenbeleuchtung, Krippenspielen an mehreren Orten und fröhlicher Musik feiern die Spanier die Ankunft der heiligen Dreikönige. Die Könige reiten dabei auf Pferden oder geschmückten Festwagen durch die Straßen der Stadt und werfen dabei Bonbons und Süßigkeiten den Kindern zu. Bei dieser Gelegenheit wünschen sich die Kinder ein Geschenk von den Drei Königen.

Februar

Carnival

Ende Februar in allen Städten Spaniens

Februar
Carnival
Ende Februar in allen Städten Spaniens
Kommen Sie nach Spanien und genießen Sie den Karneval, ein Fest, das in vielen spanischen Gegenden gern gefeiert wird. An den letzen Wintertagen vor der Fastenzeit, die Ostern vorausgeht, ist fast alles erlaubt. Ausgelassenheit, Humor, Parodien und Jubel füllen die Straßen der spanischen Städte und Dörfer. Besonders aufwändig, originell und spektakulär werden diese Tage in Cádiz gefeiert.

Kommen Sie nach Spanien und genießen Sie den Karneval, ein Fest, das in vielen spanischen Gegenden gern gefeiert wird. An den letzen Wintertagen vor der Fastenzeit, die Ostern vorausgeht, ist fast alles erlaubt. Ausgelassenheit, Humor, Parodien und Jubel füllen die Straßen der spanischen Städte und Dörfer. Besonders aufwändig, originell und spektakulär werden diese Tage in Cádiz gefeiert. Buchen Sie also jetzt Ihre Spanisch Sprachreise nach Cádiz!

März

Fallas de Valencia

Am 19. März in Valencia

Wer über den 19. März eine Spanisch Sprachreise nach Valencia macht, der kann sich auf ein Spektakel der besonderen Art freuen, denn dann feiert Valencia sein international berühmtestes Fest, das Fallas de San José. Riesige Pappkarton Figuren werden an diesen Tagen aufgestellt und am Ende des Festes in einer großen Feier bei einer Show aus Musik und Feuerwerk verbrannt. Vom 16. März bis zur Nacht des 19. März können die Figuren dann in aller Ruhe bestaunt werden, bevor man sich am 19. März dann endgültig von ihnen verabschieden muss.

Mai
Cruces de mayo
Im Mai in Córdoba und Málaga
Die Cruces de Mayo, das Fest der Maikreuze, werden viele Orte, Straßen, Plätze und Balkone mit blumengeschmückten Kreuzen ausgelegt. Viele Bewohner legen regionaltypische Festtrachten an.
June
Noche de San Juan (Mittsommernachtsfest)
Am 23. /24. Juni in allen Städten Spaniens
Das Mittsommernachtsfest wird in der Nacht des 23. Juni vor allem an den Stränden von Küstenorten ausgiebig mit Feuern, Feuerwerken, Tanz und Musik gefeiert.

April

I. Semana Santa

Palmsonntag bis Ostersonntag in allen Städten Spaniens

Die Prozessionen in der Osterwoche zählen zu den bedeutendsten und gleichzeitig typischsten Feierlichkeiten in Spanien. Dies gilt insbesondere für Andalusien. Die Semana Santa beginnt am Palmsonntag und endet am Ostersonntag. Durch das Nachspielen der Passion Christi werden der Tod und die Auferstehung bei Sonnenschein in der Karwoche zelebriert.

II. La feria de abril de Sevilla

Im April in Sevilla

Die Feria de Abril ist eines der internationalsten und beliebtesten Volksfeste Sevillas. Früher wurde die Feria als Viehmarkt ins Leben gerufen und entwickelte sich immer weiter zu einem Jahrmarkt mit Volksfestcharakter. Für die Sevillaner ist die alljährliche Teilnahme ein Muss. Eine Woche lang werden die über tausend Buden des Festgeländes zum zweiten Zuhause der Bewohner Sevillas. Dort treffen sie sich und feiern gemeinsam bis in die Morgenstunden. Lassen Sie sich dieses Event nicht entgehen und buchen Sie eine Spanisch Sprachreise nach Sevilla.

Juli
Santiago Apóstol 
Am 25. Juli in Santiago de Compostela
Das Fest zu Ehren des Schutzheiligen Santiago Apóstol entführt die Zuschauer im Juli in eine magische Welt. Der 25. Juli ist der Ehrentag des heiligen Jakobus, doch die Fiesta beginnt schon etwa zehn Tage vorher mit der Präsentation eines umfassenden Festprogramms mit Ausstellungen, Theateraufführungen, Straßenveranstaltungen und Musikkonzerten. Am 24. Juli kündigen die Glocken der Kathedrale um zwölf Uhr mittags das Geschehen dieser Nacht an.

Mai

Cruces de mayo

Im Mai in Córdoba, Granada und Málaga

Die Cruces de Mayo ist das Fest der Maikreuze. Dabei werden viele Orte, Straßen, Plätze und Balkone in Córdoba, Granada und Málaga mit blumengeschmückten Kreuzen ausgelegt. Viele Bewohner legen zudem regionaltypische Festtrachten an. Seien Sie hautnah im Mai dabei und nehmen Sie an unseren Spanisch Sprachreisen nach Córdoba, unseren Spanisch Sprachreisen nach Granada oder an unseren Spanisch Sprachreisen nach Málaga teil.

August / September
I. Feria de Malaga
Im August in Malaga
Das Volksfest von Málaga ist eines der lebhaftesten und beliebtesten in ganz Spanien und erhält jedes Jahr einen enormen Zustrom lokaler und ausländischer Besucher, die Musik, Tanz und den typischen Cartojal Wein – gut gekühlt gegen die hohen Temperaturen – genießen. Die Feria findet tagsüber in den Straßen des historischen Stadtzentrums statt und verlagert sich dann nachmittags und abends auf das Volksfestgelände, wo die Menschen bis zum Morgengrauen feiern. Die Feria in Málaga ist das größte Volksfest an der ganzen Mittelmeerküste.
II. Tomatina
Ende August in Buñol in der Provinz Valencia
Die Tomatina ist ein Fest, das jedes Jahr am Mittwoch der letzten Augustwoche in Buñolin der spanischen Region Valencia stattfindet. Bei dem Fest, zu dem Tausende aus aller Welt herbeiströmen, werden überreife Tomaten in einer harmlosen Schlacht durch die Straßen geworfen. Die bereits überreifen Tomaten werden tonnenweise von LKW in die Straßen von Buñol gekippt, so dass nach der Schlacht regelrechte Flüsse aus Tomatensaft durch die Straßen laufen. Die Besucher sind meist keine Spanier, sondern kommen als Touristen von allen Kontinenten, aus Europa, Amerika oder Australien.
III: Feria de San Miquel
Ende September in Torremolinos in der Provinz Málaga
In der dritten Septemberwoche rüsten sich die Einwohner der andalusischen Stadt Torremolinos zu einem ganz besonderen Fest. Die Feria de Torremolinos ist ein riesiges, mehrtägiges Volksfest, an dem Einheimische und Gäste die Nacht zum Tag machen. Von Mittwoch bis Sonntag ist der Hauptplatz der Stadt mit Ständen und Zelten belegtMai
Cruces de mayo
Im Mai in Córdoba und Málaga
Die Cruces de Mayo, das Fest der Maikreuze, werden viele Orte, Straßen, Plätze und Balkone mit blumengeschmückten Kreuzen ausgelegt. Viele Bewohner legen regionaltypische Festtrachten an.v

Juni

Noche de San Juan

Am 23. /24. Juni in allen Städten Spaniens

Das Mittsommernachtsfest wird in der Nacht des 23. Juni vor allem an den Stränden von Küstenorten ausgiebig mit Feuern, Feuerwerken, Tanz und Musik gefeiert. Erleben Sie dieses einmalige Event beispielweise bei einer Spanisch Sprachreise nach Alicante, Spanisch Sprachreise nach Madrid, Spanisch Sprachreise nach Málaga, Spanisch Sprachreise nach Marbella, Spanisch Sprachreise nach Vejer, Spanisch Sprachreise nach Nerja oder bei einer Spanisch Sprachreise nach Granada.

Oktober
Dia Hispanico
Am 12. Oktober in allen Städten Spaniens
Der Kolumbus-Tag am 12. Oktober ist ein nationaler Feiertag in Spanien und die meisten Geschäfte haben geschlossen. Dieser Tag symbolisiert die Verbindung zwischen Spanien und dem spanisch-sprechenden Latein-Amerika. Latein-Amerikanische Gemeinden zeigen Besuchern ihre Kultur, Tradition, Gastronomie und Handwerksprodukte. Es ist ein Fest für alle, gibt es Veranstaltungen und Aktivitäten für Kinder wie Spiele, Wettbewerbe und ParadJune
Noche de San Juan (Mittsommernachtsfest)
Am 23. /24. Juni in allen Städten Spaniens
Das Mittsommernachtsfest wird in der Nacht des 23. Juni vor allem an den Stränden von Küstenorten ausgiebig mit Feuern, Feuerwerken, Tanz und Musik gefeiert.June
Noche de San Juan (Mittsommernachtsfest)
Am 23. /24. Juni in allen Städten Spaniens
Das Mittsommernachtsfest wird in der Nacht des 23. Juni vor allem an den Stränden von Küstenorten ausgiebig mit Feuern, Feuerwerken, Tanz und Musik gefeiert.
Juli
Santiago Apóstol 
Am 25. Juli in Santiago de Compostela
Das Fest zu Ehren des Schutzheiligen Santiago Apóstol entführt die Zuschauer im Juli in eine magische Welt. Der 25. Juli ist der Ehrentag des heiligen Jakobus, doch die Fiesta beginnt schon etwa zehn Tage vorher mit der Präsentation eines umfassenden Festprogramms mit Ausstellungen, Theateraufführungen, Straßenveranstaltungen und Musikkonzerten. Am 24. Juli kündigen die Glocken der Kathedrale um zwölf Uhr mittags das Geschehen dieser Nacht an.Juli

Juli


Santiago Apóstol 

Am 25. Juli in Santiago de Compostela

Das Fest zu Ehren des Schutzheiligen Santiago Apóstol entführt die Zuschauer im Juli in eine magische Welt. Der 25. Juli ist der Ehrentag des heiligen Jakobus, doch die Fiesta in Santiago de Compostela beginnt schon etwa zehn Tage vorher mit der Präsentation eines umfassenden Festprogramms mit Ausstellungen, Theateraufführungen, Straßenveranstaltungen und Musikkonzerten. Am 24. Juli kündigen die Glocken der Kathedrale um zwölf Uhr mittags das Geschehen dieser Nacht an. Nehmen Sie im Juli an unseren Spanisch Sprachreisen nach Santiago de Compostela teil!

August & September

I. Feria de Málaga

Im August in Málaga

August & September
I. Feria de Malaga
Im August in Malaga
Das Volksfest von Málaga ist eines der lebhaftesten und beliebtesten in ganz Spanien und erhält jedes Jahr einen enormen Zustrom lokaler und ausländischer Besucher, die Musik, Tanz und den typischen Cartojal Wein – gut gekühlt gegen die hohen Temperaturen – genießen. Die Feria findet tagsüber in den Straßen des historischen Stadtzentrums statt und verlagert sich dann nachmittags und abends auf das Volksfestgelände, wo die Menschen bis zum Morgengrauen feiern. Die Feria in Málaga ist das größte Volksfest an der ganzen Mittelmeerküste.
II. Tomatina
Ende August in Buñol in der Provinz Valencia
Die Tomatina ist ein Fest, das jedes Jahr am Mittwoch der letzten Augustwoche in Buñolin der spanischen Region Valencia stattfindet. Bei dem Fest, zu dem Tausende aus aller Welt herbeiströmen, werden überreife Tomaten in einer harmlosen Schlacht durch die Straßen geworfen. Die bereits überreifen Tomaten werden tonnenweise von LKW in die Straßen von Buñol gekippt, so dass nach der Schlacht regelrechte Flüsse aus Tomatensaft durch die Straßen laufen. Die Besucher sind meist keine Spanier, sondern kommen als Touristen von allen Kontinenten, aus Europa, Amerika oder Australien.
III: Feria de San Miquel
Ende September in Torremolinos in der Provinz Málaga
In der dritten Septemberwoche rüsten sich die Einwohner der andalusischen Stadt Torremolinos zu einem ganz besonderen Fest. Die Feria de Torremolinos ist ein riesiges, mehrtägiges Volksfest, an dem Einheimische und Gäste die Nacht zum Tag machen. Von Mittwoch bis Sonntag ist der Hauptplatz der Stadt mit Ständen und Zelten belegt.

Das Volksfest von Málaga ist eines der lebhaftesten und beliebtesten in ganz Spanien und erhält jedes Jahr einen enormen Zustrom lokaler und ausländischer Besucher, die Musik, Tanz und das Wetter genießen. Die Feria findet tagsüber in den Straßen des historischen Stadtzentrums statt und verlagert sich dann nachmittags und abends auf das Volksfestgelände, wo die Menschen bis zum Morgengrauen feiern. Die Feria in Málaga ist das größte Volksfest an der ganzen Mittelmeerküste, welches Sie während Ihrer Spanisch Sprachreise nach Málaga miterleben können.

II. Tomatina

Ende August in Buñol in der Provinz Valencia

Die Tomatina ist ein Fest, das jedes Jahr am Mittwoch der letzten Augustwoche in Buñolin der spanischen Region Valencia stattfindet. Bei dem Fest, zu dem Tausende aus aller Welt herbeiströmen, werden überreife Tomaten in einer harmlosen Schlacht durch die Straßen geworfen. Die bereits überreifen Tomaten werden tonnenweise von LKW in die Straßen von Buñol gekippt, so dass nach der Schlacht regelrechte Flüsse aus Tomatensaft durch die Straßen laufen. Die Besucher sind meist keine Spanier, sondern kommen als Touristen von allen Kontinenten, aus Europa, Amerika oder Australien. Buchen Sie eine Spanisch Sprachreise nach Valencia und nehmen Sie an der Tomatenschlacht teil!

III: Feria de San Miquel

Ende September in Torremolinos in der Provinz Málaga

In der dritten Septemberwoche rüsten sich die Einwohner der andalusischen Stadt Torremolinos zu einem ganz besonderen Fest. Die Feria de Torremolinos ist ein riesiges, mehrtägiges Volksfest in der Provinz Málaga, an dem Einheimische und Gäste die Nacht zum Tag machen. Von Mittwoch bis Sonntag ist der Hauptplatz der Stadt mit Ständen und Zelten belegt. Sie werden bei Ihrer Spanisch Sprachreise nach Málaga nach dem Unterricht also niemals Langeweile haben.

Oktober

Dia Hispanico

Am 12. Oktober in allen Städten Spaniens

Oktober
Dia Hispanico
Am 12. Oktober in allen Städten Spaniens
Der Kolumbus-Tag am 12. Oktober ist ein nationaler Feiertag in Spanien und die meisten Geschäfte haben geschlossen. Dieser Tag symbolisiert die Verbindung zwischen Spanien und dem spanisch-sprechenden Latein-Amerika. Latein-Amerikanische Gemeinden zeigen Besuchern ihre Kultur, Tradition, Gastronomie und Handwerksprodukte. Es ist ein Fest für alle und es gibt Veranstaltungen und Aktivitäten für Kinder wie Spiele, Wettbewerbe und Paraden.

Der Kolumbus-Tag am 12. Oktober ist ein nationaler Feiertag in Spanien und die meisten Geschäfte haben geschlossen. Dieser Tag symbolisiert die Verbindung zwischen Spanien und dem spanisch-sprechenden Latein-Amerika. Latein-Amerikanische Gemeinden zeigen Besuchern ihre Kultur, Tradition, Gastronomie und Handwerksprodukte. Es ist ein Fest für alle und es gibt Veranstaltungen und Aktivitäten für Kinder wie Spiele, Wettbewerbe und Paraden.

November

Dia de todos los santos 

Am 01. November in allen Städten Spaniens

November
Dia de todos los santos 
Am 01. November in allen Städten Spaniens
Am 1. und 2. November gedenken die Lebenden ihrer toten Angehörigen mit skurillen Opfergaben wie Marzipan-Totenköpfen oder gar mit einem Picknick am Grab. Dieser Tag ist kein Trauertag, sonder ein farbeprächtiges Volkfest zu Ehren aller Verstorbenen. Die Festlichkeiten beginnen bereits am 31. Oktover.

Am 1. und 2. November gedenken die Lebenden ihrer toten Angehörigen mit skurillen Opfergaben wie Marzipan-Totenköpfen oder gar mit einem Picknick am Grab. Dieser Tag ist kein Trauertag, sondern ein farbenprächtiges Volkfest zu Ehren aller Verstorbenen. Die Festlichkeiten beginnen bereits am 31. Oktober.

Dezember

Navidad en España

Am 24., 25. & 31. Dezember in allen Städten Spaniens

Am 24. Dezember, der Noche Buena, trifft man sich mit der ganzen Familie zu einem üppigen Essen. 

Weihnachten (25. Dezember) wird gemeinsam mit der Familie gefeiert und der Weihnachtsmann bringt den Kindern Geschenke.

Der 31. Dezember ist in Spanien ein ganz besonderes Datum, das von Spaß und Vergnügen bis in die frühen Morgenstunden geprägt ist. Wenn Sie das neue Jahr auf fröhliche Weise willkommen heißen möchten, sollten Sie Silvester in Spanien feiern. Möchten Sie wissen, wie das neue Jahr in Spanien begrüßt wird? Mit zwölf Weintrauben. Diese müssen, so will es die Tradition, am 31. Dezember um Mitternacht zum Takt der das neue Jahr ankündenden Glockenschläge eine nach der anderen verzehrt werden. Wer es schafft, alle Trauben rechtzeitig zu essen, den erwartet ein Jahr des Wohlstands und des Glücks.

Nehmen Sie an unseren Spanisch Sprachreisen nach Spanien teil und kombinieren Sie Ihren Sprachaufenthalt mit einem Festival!

Dezember
Navidad en España (Weihnachten in Spanien)
Am 24., 25. & 31. Dezember in allen Städten Spaniens
Am 24. Dezember, der Noche Buena, trifft man sich dann mit der ganzen Familie zu einem üppigen Essen. 
Weihnachten (25. Dezember) wird gemeinsam mit der Familie gefeiert und der Weihnachtsmann bringt den Kindern Geschenke.
Der 31. Dezember ist in Spanien ein ganz besonderes Datum, das von Spaß und Vergnügen bis in die frühen Morgenstunden geprägt ist. Wenn Sie das neue Jahr auf fröhliche Weise willkommen heißen möchten, sollten Sie Silvester in Spanien feiern. Möchten Sie wissen, wie das neue Jahr in Spanien begrüßt wird? Mit zwölf Weintrauben. Diese müssen, so will es die Tradition, am 31. Dezember um Mitternacht zum Takt der das neue Jahr ankündenden Glockenschläge eine nach der anderen verzehrt werden. Wer es schafft, alle Trauben rechtzeitig zu essen, den erwartet, so heißt es, ein Jahr des Wohlstands und des Glücks. 
Zuletzt angesehen:

"Ich hatte den besten Sommer meines Lebens!"

Marieke, Antibes

International Association of Language Centres Association of Language Travel Organisations World Youth Student and Educational Travel Confederation World Youth Student and Educational Work & Volunteer Abroad STUDY WYSE