Spanisch Sprachreisen nach Ecuador


Bei einer Sprachreise nach Ecuador haben Sie wie an nur wenigen anderen Orten weltweit die Möglichkeit, gleichzeitig auf der Nord- und auch Südhalbkugel der Welt zu stehen!
Ecuador verdankt seiner Lage direkt am Äquator seinen Namen, welcher nur wenige Kilometer nördlich der Hauptstadt Quito verläuft. Schon Alexander von Humboldt bemerkte den einzigartigen landschaftlichen Reichtum des kleinsten Andenstaates Ecuador.

Während man bei Sprachreisen nach Ecuador von Quito aus eine beeindruckende Aussicht über die schneebedeckten Vulkane genieβen kann, faszinieren ebenso die tiefgrünen Dschungel und auch die wunderschöne Pazifikküste im Westen des Landes.
Für Naturliebhaber ist eine Sprachreise nach Ecuador mit seinen unzähligen Vogel- und Insektenarten, seltenen Pflanzen im Dschungel und den faszinierenden und einmaligen Galápagos-Inseln ein Traum!
Das Klima in Ecuador ist aufgrund der Höhenunterschiede ebenso vielseitig wie seine Natur und stets für Überraschungen gut! Während in den Höhen eisige Kälte herrscht, ist es im Norden angenehm warm. Aber auch dem schönsten Tag kann in Ecuador eine eiskalte Nacht folgen.
 
Ecuador vereint auf engstem Raum nahezu alle Naturschauspiele, die es in Lateinamerika zu entdecken gibt! Sprachreisen nach Ecuador sind so die perfekte Möglichkeit, Südamerika und dessen Natur zu entdecken!

Weiterlesen »
 
 
Zuletzt angesehen:

"Ich hatte den besten Sommer meines Lebens!"

Marieke, Antibes

International Association of Language Centres Association of Language Travel Organisations World Youth Student and Educational Travel Confederation World Youth Student and Educational Work & Volunteer Abroad STUDY WYSE