Sprachreisen nach Alghero


Alghero, eine der ältesten Städte Sardiniens, bietet die Möglichkeit, in einem lebhaften Umfeld, umgeben von spektakulären Klippen, weißen Sandstränden und blauem Meer, Italienisch zu lernen. Alghero liegt im Nordwesten der Insel, in der "Riviera del Corallo" und hat rund 45.000 Einwohner; eine Zahl, die in den Sommermonaten auf 100.000 ansteigen kann. Die Stadt mit ihren vielen Bars und Restaurants ist ein echter Anziehungspunkt im Sommer. Dennoch können auch diejenigen, die mehr Ruhe und Entspannung suchen, ihren Weg finden: Neben den wunderschönen Stränden gibt es drei Nationalparks, die leicht mit dem Auto, dem Bus oder dem Fahrrad erreichbar sind. Alghero verfügt über einen eigenen internationalen Flughafen und ist daher gut zu erreichen. Darüber hinaus gibt es zwei Krankenhäuser, eine Vielzahl von Supermärkten und viele Sportmöglichkeiten.
Weiterlesen »

Sprachkurse für Erwachsene in Pintadera

Pintadera befindet sich in einer der Gassen der malerischen Altstadt von Alghero. Die Atmosphäre ist sehr familiär und entspannt. Dies macht es zu einem perfekten Ziel für einen Sprachurlaub. Die Philosophie der Schule basiert auf der Tatsache, dass jeder Italienisch mit den fünf Sinnen lernen sollte, das heißt, er muss "die Sprache leben". Weiterlesen »
Mindestalter:
18 Jahre
Max. pro Klasse:
8 Personen
Geöffnet:
ganzjährig
Zimmerart:
Appartement, Einzelappartement, Gastfamilie
Kursdauer:
1-16 Wochen, 1 Woche ab €280
PHOTOS
Zuletzt angesehen:

"Ich hatte den besten Sommer meines Lebens!"

Marieke, Antibes

International Association of Language Centres Association of Language Travel Organisations World Youth Student and Educational Travel Confederation World Youth Student and Educational Work & Volunteer Abroad STUDY WYSE