Sprachkurs Französisch in Cannes

Centre International D'Antibes Juniors

Unsere Partnerschule in Cannes, CIA (Centro International d'Antibes), ist eines der angesehensten Bildungseinrichtungen in Frankreich, das eine langjährige Erfahrung im Unterrichten des Französischen als Fremdsprache an Jugendliche im Alter von 13-17 Jahren vorweisen kann. Das Jugendprogramm findet auf dem Campus Carnot statt, nur weniger als 2,5 km von den bekanntesten Stränden entfernt. Der zentral gelegene Campus mit einer Fläche von 30 000 m² hat eine Kapazität von 120 Schülern, die das Jugendprogramm zur selben Zeit besuchen können, und bietet alles was ein erfolgreicher Sprachaufenthalt braucht vor Ort: Klassenräume, Unterkunft, Swimmingpool, Cafeteria/Mensa und Sportfelder. Schüler können auf Wunsch auch bei einer lokalen Gastfamilie statt auf dem Campus unterkommen.

Wichtige Merkmale unserer Partnerschule in Cannes:

  • Schule akkreditiert von EAQUALS und Français langue étrangère (FLE)
  • komplett ausgestattete Klassenzimmer
  • Bibliothek
  • Hoher Nationalitätenmix
  • Campus mit Sportanlagen, Pool und Cafeteria
  • Computerraum mit Internet
  • Klassen für alle Sprachkenntnisse
  • Vorherige Bewertung des Sprachniveaus durch einen mündlichen und / oder schriftlichen Einstufungstest, um Schüler in entsprechende Lerngruppen einzustufen. Normalerweise wird dieser Test am ersten Schultag durchgeführt. Absolute Anfänger (= ohne Sprachkenntnisse) müssen diesen Test nicht durchführen.

Freizeitprogramm:

Die Sprachschule bietet zwei, an die Altersklasse angepasste Sprachprogramme (für 13-15 jährige und für 16-17 jährige Schüler). Je nach Sprachprogramm kann das Freizeitprogramm wie folgt aussehen:

Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren: Dieser Kurs beinhaltet eine große Anzahl an verschiedenen Aktivitäten und Exkursionen, die am Nachmittag nach dem Unterricht stattfinden. Einige Beispiele sind:

  • Sport: Basketball, Volleyball, Fußball oder Tennis
  • Soziale Aktivitäten: Tanz, Kabarett, Filmabend usw.
  • Ein Tagesausflug am Wochenende (Lérins, Nizza oder ein Park für maritime Attraktionen)
  • Halbtagesausflug während der Woche (Monaco, Antibes, Marineland usw.)
  • Sportturniere
  • Pfannkuchen-Party
  • Kino, Theater und Shows
  • Diverse Spiele
Alternativ bietet die Schule optionale Aktivitäten außerhalb des Standardprogramms an. Dazu gehören: Karting, Minigolf, einen Freizeitpark besuchen oder Bowling spielen. Diese Aktivitäten sind nicht im Preis inbegriffen und bewegen sich jeweils zwischen 5 und 20 €.
Das Aktivitätenprogramm für Jugendliche zwischen 16 und 17 Jahren umfasst:

  • eine "Adrenalin" -Aktivität: Laserquest, Bananenboot, Paintball oder Karting
  • eine "Unterhaltungsaktivität": Strand, Wasserpark usw
  • ein Ausflug am Samstag: Exkursion nach Monaco, Nizza.

Intensiv (13-15 Jahre)

  • Alter: 13-15 Jahre
  • Mindestsprachniveau: geeignet für jedes Sprachniveau
  • Unterricht: 20 oder 26 Unterrichtsstunden pro Woche von Montag bis Freitag
  • Unterkunft: in einer Gastfamilie oder auf dem Campus in einem Mehrbettzimmer mit Vollpension
  • Sperrstunde: Schüler im Alter von 13-15 Jahren dürfen mit einer Erlaubnis der Eltern den Campus von 13:30 bis 19:30 Uhr verlassen. Schüler dürfen nicht später als 19:30 Uhr zurückkehren.
  • Betreuung: 24 Stunden/ 7 Tage die Woche
  • Flughafentransfer: inkusive bei An- und Abreise vom Flughafen oder Bahnhof in Nizza.
  • Freizeitprogramm: inklusive. Tägliche Aktivitäten und 1 Ganztagesausflug pro Woche

 

Französischunterricht
Die Schüler werden auf demselben Campus Französischunterricht haben, auf dem die Studenten untergebracht sind. Die Lehrer sind auf den Unterricht mit jungen Schülern spezialisiert. Alle Lektionen haben einen vollständig kommunikativen Fokus, wobei der mündliche Ausdruck besonders wichtig ist, ohne dabei die französische Grammatik zu vernachlässigen.
Freizeitprogramm
Dieser Kurs beinhaltet eine große Anzahl an verschiedenen Aktivitäten und Exkursionen, die am Nachmittag nach dem Unterricht stattfinden. Einige Beispiele sind:
  • Sport: Basketball, Volleyball, Fußball oder Tennis
  • Soziale Aktivitäten: Tanz, Kabarett, Filmabend usw.
  • Ein Tagesausflug am Wochenende (Lérins, Nizza oder ein Park für maritime Attraktionen)
  • Halbtagesausflug während der Woche (Monaco, Antibes, Marineland usw.)
  • Sportturniere
  • Pfannkuchen-Party
  • Kino, Theater und Shows
  • Diverse Spiele

Alternativ bietet die Schule optionale Aktivitäten außerhalb des Standardprogramms an. Dazu gehören: Karting, Minigolf, einen Freizeitpark besuchen oder Bowling spielen. Diese Aktivitäten sind nicht im Preis inbegriffen und bewegen sich jeweils zwischen 5 und 20 €.

Mindestalter ist 13 Jahre .

Preise 2019

Klicken Sie auf einen Preis für die genaue Preisangabe und/oder um zu buchen.
Preise in  €/EUR

Max. 15 pro Gruppe
Zahl der Unterrichtsstunden pro Woche:
20
26
Zahl der Kurswochen:
  1 Woche 2 Wochen 3 Wochen 4 Wochen 5 Wochen 6 Wochen  
Intensiv (13-15 Jahre) mit Gastfamilie, Mehrbettzimmer, Vollpension 940 1730 2570 3410 4250 5090
Intensiv (13-15 Jahre) mit Residenz, Mehrbettzimmer, Vollpension 940 1730 2570 3410 4250 5090
Zahl der Kurswochen:
  1 Woche 2 Wochen 3 Wochen 4 Wochen 5 Wochen 6 Wochen  
Intensiv (13-15 Jahre) mit Gastfamilie, Mehrbettzimmer, Vollpension 1013 1876 2789 3702 4615 5528
Intensiv (13-15 Jahre) mit Residenz, Mehrbettzimmer, Vollpension 1013 1876 2789 3702 4615 5528
Kursbeginn:  

01/07, 08/07, 15/07, 22/07, 29/07, 05/08, 12/08

Achtung:  

1 Unterrichtsstunde = 45 Minuten

Intensiv (16-17 Jahre)

  • Alter: 16-17 Jahre
  • Mindestsprachniveau: geeignet für jedes Sprachniveau
  • Unterricht: 20 oder 26 Unterrichtsstunden pro Woche von Montag bis Freitag
  • Unterkunft: auf dem Campus in einem Mehrbettzimmer mit Vollpension
  • Sperrstunde: Schülern zwischen 16 und 17 Jahren ist es gestattet jeden Tag (Sonntag bis Donnerstag) bis 22 Uhr auszugehen. Freitags, samstags und an Feiertagen können Schüler bis 1.00 Uhr ausgehen.
  • Betreuung: Dieses Programm hat weniger Betreuung als das Programm für Jugendliche im Alter von 13-15 Jahre, und es ist ein gewisses Maß an Unabhängigkeit erforderlich. Außerdem haben Jugendliche zwischen 16 und 17 Jahren mehr Freizeit pro Woche, um Cannes unabhängiger zu erkunden.
  • Flughafentransfer: inkusive bei An- und Abreise vom Flughafen oder Bahnhof in Nizza.
  • Freizeitprogramm: inklusive (2 Aktivitäten pro Woche + 1 Ganztagesexkursion am Wochenende)
Französischunterricht
Die Schüler werden auf dem gleichen Campus Französischunterricht haben, wo sie unterkommen. Die Klassen werden nach Sprachniveau aufgeteilt, daher ist es möglich, dass die Klassen von Schülern verschiedener Altersgruppen zwischen 13 und 17 Jahren besucht werden (NICHT NUR 16-17 Jahre). Alle Lektionen haben einen vollständig kommunikativen Fokus, wobei der mündliche Ausdruck besonders wichtig ist, ohne die französische Grammatik zu vernachlässigen. Schüler können zwischen 20 und 26 Klassen pro Woche wählen.
Freizeitprogramm
Das Aktivitätenprogramm für Jugendliche zwischen 16 und 17 Jahren umfasst:
  • eine "Adrenalin" -Aktivität: Laserquest, Bananenboot, Paintball oder Karting
  • eine "Unterhaltungsaktivität": Strand, Wasserpark usw
  • ein Ausflug am Samstag: Exkursion nach Monaco, Nizza.

Mindestalter ist 16 Jahre .

Preise 2019

Klicken Sie auf einen Preis für die genaue Preisangabe und/oder um zu buchen.
Preise in  €/EUR

Max. 15 pro Gruppe
Zahl der Unterrichtsstunden pro Woche:
20
26
Zahl der Kurswochen:
  1 Woche 2 Wochen 3 Wochen 4 Wochen 5 Wochen 6 Wochen  
Intensiv (16-17 Jahre) mit Residenz, Mehrbettzimmer, Vollpension 940 1730 2570 3410 4250 5090
Zahl der Kurswochen:
  1 Woche 2 Wochen 3 Wochen 4 Wochen 5 Wochen 6 Wochen  
Intensiv (16-17 Jahre) mit Residenz, Mehrbettzimmer, Vollpension 1013 1876 2789 3702 4615 5528
Kursbeginn:  

01/07, 08/07, 15/07, 22/07, 29/07, 05/08, 12/08

Achtung:  

1 Unterrichtsstunde = 45 Minuten

Gastfamilie

Schüler, die zwischen 13 und 17 Jahre alt sind, können neben der Residenz auch in einer französischsprachigen Familie unterkommen. Schüler, die ihren Kurs mit der Unterkunft in einer französischen Familie kombinieren, können die Sprache zusätzlich üben und gleichzeitig die Kultur des Landes besser kennenlernen. Die Schule arbeitet mit einer großen Anzahl an Familien zusammen, mit denen sie in den meisten Fällen seit Jahren zusammenarbeiten. Die Schüler kommen hier in einem Doppelzimmer mit Vollpension unter. Die Gastfamilien wohnen durchschnittlich 30 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß von der Schule entfernt.

Residenz

Schüler wohnen im Campus Carnot auf einem etwa 30.000 Quadratmeter großen Campus im Herzen von Cannes, weniger als 2,5 km vom Strand entfernt. Auf diesem Campus werden Kurse, Mahlzeiten und ein Großteil der Aktivitäten durchgeführt. Die Zimmer sind Doppelzimmer mit einem gemeinsamen Bad (mit Dusche und WC) für jeweils zwei Zimmer. Bettwäsche wird gestellt (keine Handtücher). Die Reinigung erfolgt jeden Tag oberflächlich und einmal wöchentlich. Die Schüler sind für die Reinigung ihres Zimmers selbst verantwortlich und müssen es in einem angemessenen Zustand halten. Alle Mahlzeiten werden auf dem Campus in Buffetform serviert. Während des Wochenendes werden die Mahlzeiten in Form eines Lunchpaketes oder Picknicks serviert.

Allgemeine Bewertung
4.2 / 5.0
1 Erfahrungen
Destination
Schule
Kurse
Unterkunft
Freizeitprogramm
Preis/Leistung
Persönliche Erfahrungen
4.3 / 5.0
Marta
15 Jahre
Spanien


Destination
Schule
Kurse
Unterkunft
Freizeitprogramm
Preis/Leistung


PHOTOS
Zuletzt angesehen:

"Ich hatte den besten Sommer meines Lebens!"

Marieke, Antibes

International Association of Language Centres Association of Language Travel Organisations World Youth Student and Educational Travel Confederation World Youth Student and Educational Work & Volunteer Abroad STUDY WYSE