Ein breitgefächertes und vielseitiges Angebot

Wir nehmen uns Zeit, um Ihnen bei der Wahl des richtigen Zielortes und der richtigen Sprachschule zu helfen. Wir kennen die Schulen aus eigener Anschauung und können maßschneidern. Unser Programm ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Und für Jung und Alt, denn das richtige Alter, um eine Sprache zu lernen, ist genau Ihr Alter!

Übersichtliche Kurs- und Preisübersicht

Bei uns finden Sie die Preise und Anfangsdaten übersichtlich aufgeführt. Zuschläge stehen unter „Achtung“. Die Preise von StudyTravel sind zu 100% identisch mit den Originalschulpreisen. Es gibt keine versteckten Verwaltungs- oder Anmeldekosten im „Kleingedruckten“. Wir arbeiten ohne (verdeckte) Zu- oder Aufschläge. Wechselkurse werden tagesaktuell umgerechnet. Und falls Sie länger oder kürzer bleiben wollen, als in der Preisliste vorgesehen, so genügt ein kurzer Telefonanruf oder eine E-Mail, und wir nennen Ihnen den entsprechenden Preis gerne.

Persönliche Betreuung

StudyTravel ist ein sehr wichtiger Partner für unsere Sprachschulen. Als Kursteilnehmer von StudyTravel profitieren Sie davon vor Ort! Wir betreuen Sie mit unserem erfahren Team vor, während und nach Ihrer Reise.

Verlässliche Beratung

Das StudyTravel Team kennt alle Schulen persönlich und kann Sie dazu umfassend aus eigener Anschauung beraten. So können wir Ihre Sprachreise auf Ihre ganz persönlichen Zielsetzungen abstimmen. Wie erfolgreich wir damit sind, beweisen die vielen Teilnehmer, die ein zweites oder drittes Mal mit uns reisen. Darüber hinaus kommen 40 % der neuen Teilnehmer durch Empfehlungen zu uns.

Mitglied in (inter)nationalen Organisationen

StudyTravel ist Mitglied der:

WYSE Travel Confederation: Die World Youth Student & Educational Travel Confederation hat sich als Ziel gesetzt, das Reisen von Jugendlichen auf dem Gebiet von Bildung ganz allgemein und kultureller und sozialer Bildung insbesondere zu fördern.

ALTO: Bei der Association of Language Travel Organisations sind viele Sprachreiseorganisationen und Sprachschulen mit dem Ziel Mitglied, laufend die Qualität und den Service für die Teilnehmer zu garantieren und zu verbessern.

WYSE Work Abroad Association: Die Organisation World Youth Student & Educational Work Abroad Association fördert Berufserfahrungsprogramme für junge Menschen auf der ganzen Welt, um die kulturellen und wirtschaftlichen  Beziehungen zwischen den einzelnen Ländern zu stärken.

Service weltweit

StudyTravel arbeitet mit professionellen und erfahrenen Partnerschulen zusammen. Diese sorgen für Sie für den Service vor Ort. Durch regelmäßige persönliche Besuche der Schulen und anhand von Kundenbefragungen sind wir immer auf dem aktuellen Stand der Geschehens vor Ort, und können so, auf Anregungen und mögliche Verbesserungsvorschläge zügig reagieren, damit die Qualität gewährleistet bleibt.

Der Kontakt vor Ort

Jedes Sprachschule hat ein Sekretariat, welches bei Rückfragen für Sie da ist und wo Ihre Fragen wilkommen sind: Etwa zum Kurs, zur Unterkunft oder bei ganz praktischen Problemen (z.B. wenn Sie einen Arzt benötigen). In jedem Sekretariat arbeitet eine feste Kontaktperson für StudyTravel, mit der wir in einem regelmäßigen Austausch über unsere Teilnehmer sind. So können Sie sicher sein, dass Sie vor Ort gut betreut und nicht auf sich allein gestellt sind.

Freizeitprogramm

Der Erfolg einer Sprachreise wird zu einem großen Teil von Ihnen selbst bestimmt. Nicht nur durch Ihre Motivation, die Sprache zu erlernen, sondern auch durch Ihr Bemühen, vor Ort Kontakte zu knüpfen und am Zielort etwas zu unternehmen.
Die Sprachschule unterstützt Sie hierbei durch ein Freizeit- und Ausflugspro-
gramm. Aber selbstverständlich können Sie auch auf eigene Faust, vielleicht auch zusammen mit anderen Kursteilnehmern, etwas auf eigene Faust unternehmen. Das Schulsekretariat hilft Ihnen gerne mit Informationen z.B. über Bus- und Zugverbindungen, Öffnungszeiten von Geschäften oder über Sport- und Kulturveranstaltungen.

Austauschprogramme - Intercambios

Ein Land lernt man erst dann richtig kennen, wenn man Kontakt mit den Menschen vor Ort knüpft. Um Ihnen hierbei zu helfen, organisiert eine Reihe von Sprachschulen einen Austausch mit einheimischen Studenten. Häufig studieren diese auch eine Fremdsprache. Das gibt Ihnen die Gelegenheit, z.B. eine Stunde Englisch oder Deutsch und danach eine Stunde Spanisch zu sprechen, um Ihre Sprachkenntnisse auf diese Weise zusätzlich zu verbessern. Auf diese Weise lernen Sie noch einmal mehr über die Sprache, die Kultur und Mentalität des Gastlandes, sondern Sie erschließen sich so möglicherweise auch einen neuen Freundeskreis.

Zuletzt angesehen

"Ich hatte den besten Sommer meines Lebens!"

Marieke, Antibes

International Association of Language Centres Association of Language Travel Organisations World Youth Student and Educational Travel Confederation World Youth Student and Educational Work & Volunteer Abroad STUDY WYSE