studytravel

Ein Englischkurs in Worthing – ein voller Erfolg

Verfasst von ALEJANDRA ARMAS MORENO am 28 Aug 2019
Englisch lernen in Worthing

Worthing

Als ich mich dazu entschlossen habe einen Englischkurs in England zu machen, habe ich mir alle Städe anguckt, in denen man einen Englischkurs machen konnte. Ich habe mir eine Karte von England genommen und mir im Internet alle Orte, die mich interessierten genauer angeguckt. Aus den folgenden zwei Gründen habe ich mich dazu entschlossen meinen Englischkurs in England zu machen: Erstens war ich mir sicher, dass ich an der Küste leben wollte und somit immer das Meer sehen konnte und an schönen Tagen, die Sonne am Strand genießen konnte. Zweitens suchte ich mir ein Ort aus, an dem das Klima einigermaßen gleich war, wie in Spanien- mein Heimatland. Zu meinen Favoriten, die sich an der Südküste Englands befinden gehören Brighton, Worthing und Bournemouth.

Englisch lernen in Worthing –eine gute Entscheidung!

Nachdem ich intensiv die Preise verglichen hatte, sowie die Pros und Contras von jeder Stadt analisiert hatte, entschied ich mich dazu meinen Englisch Sprachkurs in Worthing zu machen. Wieder gab es zwei grundlegende Motive, die mich zu dieser Entscheidung geführt haben. Erstens befindet sich Worthing mit dem Zug nur eine Stunde und zwanzig Minuten von London entfernt und London war für mich einer der Orte, die ich auch jeden Fall während meines Aufenthaltes in England bereisen wollte. Zweitens war Worthing von allen meinen analysierten Orten das günstigste Reiseziel.

Worthing ist eine kleine Stadt an der Südküste von England und befindet sich ganz in der Nähe (nur 20 Minuten mit dem Zug) von Brighton entfernt. Ich besuchte den Englischunterricht an der CES Schule und bin damit sehr zufrieden. Die Lehrer bemühten sich, dass sie ihre Klassen unterhaltsam und abwechslungsreich gestalteten und nicht in den typischen langweiligen Grammatikunterricht fallen. Dies gelang Ihnen, indem sie uns mit in ihren Unterricht einbezogen und dabei versuchten sie uns dazu zu bringen, miteinander zu interagieren und zu kommunizieren.

Die Sprachschule in Worthing

Während meinem englisch Sprachkurs in der Sprachschule in Worthing habe ich mehrere tolle Freunde kennengelernt und zusammen haben wir tolle und einprägsame Erlebnisse erlebt. Bezüglich der Freizeitaktivitäten, die die Sprachschule anbietet, kann ich sagen, dass einige sehr teuer sind und sich nicht lohnen, andere wiederrum sehr interessant sind.

Die Sprachschule hat ein sehr freundschaftliches und professionelles Ambiente. Alle Lehrer und Angestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit. Sie beantworten dir jede einzelne Frage und helfen dir sogar bei der Organisation mancher Dinge, damit du nicht zu viel Zeit und Geld investierst und eine wunderbare Zeit hast.

Orte, die man unbedingt während eines Englischsprachkurses in Worthing besuchen muss

Worthing

Worthing ist eine Kleinstadt, die nicht viele interessante Aktivitäten anbietet. Es gibt zwei Kinos, ein Museum, ein Riesenrad, mehrere schöne Parks und einen Pier. Aber schon am dritten Tag nach der Ankunft, wussten wir nicht mehr, was wir noch besichtigen konnten. Die Innenstadt, wo sich die Einkaufsstraße mit mehreren Geschäften befindet, schließt ebenfalls sehr früh. Um circa fünf Uhr dreißig waren die Geschäfte bereits geschlossen. Das gute an Worthing ist, dass die Stadt sehr gut mit anderen interessanten Städten, wie Portsmouth oder Brighton, vernetzt ist.

Portmouth befindet sich circa fünfundvierzig Minuten mit dem Zug entfernt. Die Uferpromenade hat viele Sehenswürdigkeiten und das Pier hat eine große Auswahl an Attraktionen zu bieten und man kann natürlich auch den Bereich besuchen, wo sich die ganzen Boote befinden.

Brighton befindet sich nur eine halbe Stunde mit dem Zug entfernt und ist die Stadt, die mir persönlich am meistens gefallen hat. Ich habe die Stadt zweimal besichtigt und beide Male war die Stadt voller Leute, die am Pier einen Spaziergang gemacht haben. Die Uferpromenade hatte viele Attraktionen und im Promenadenbereich hatten viele Bars Live-Musik, die die Atmosphäre sehr aufheiterte.

Generell eine sehr positive Erfahrung

Worthing

Alle diese Zugfahrten sind mit viel Geld verbunden, da die öffentlichen Verkehrsmittel in England recht teuer sind. Mit meinem Englischkurs in Worthing konnte ich den Kostenaufwand jedoch deutlich reduzieren, da es sich im Vergleich zu anderen Destinationen um ein relativ kostengünstiges Programm handelt.

Obwohl meine Erfahrung in Worthing sehr gut war und ich mein Englisch Sprachkurs  wiederholen möchte, würde ich den zukünftigen Studenten, die einen Englisch Sprachkurs im Ausland machen möchten, raten bei der Auswahl einer Stadt, nicht nur nach den günstigsten Städten zu suchen, sondern sich auch die Aktivitäten angucken, die die Stadt zu bieten hat. Ich habe aus eigener Erfahrung festgestellt, dass es sich lohnt, eine Stadt aus zu wählen, die einem viele Unternehmensmöglichkeiten anbietet.

Wenn man sich für eine Klienstadt entscheidet, die im Vergleich zu anderen Städten sehr günstig ist, muss man beachten, dass zu den Kosten ebenfalls noch die Zugtickets hinzukommen, um die größeren naheliegenden Städte zu besichtigen.

 

ALEJANDRA ARMAS MORENO
Kommentar verfassen.

"Ich hatte den besten Sommer meines Lebens!"

Marieke, Antibes