Spanisch Sprachreisen nach Bogotá


Inmitten des Stadtzentrums auf einer Höhe von rund 2900 Metern hat Bogotá ein fast perfektes Klima mit durchschnittlichen Temperaturen zwischen 9 und 23 Grad. Die Stadt liegt auf einem Plateau, welches von den Bergen Sabana de Botogá umgeben wird. Der Name der Stadt kommt von Bacatá, dem Wohnsitz der Muisca Indianer. 
Die Stadt hat rund acht Millionen Einwohner und ist in verschiedene Viertel, wie dem historischen Zentrum, „La Candelaria“, dem Geschäftsviertel und zahlreiche moderne Vororte, unterteilt.
Sich in der Stadt zu bewegen ist aufgrund der innovativen TransMilenio sehr einfach. Das ist das lokale Busnetzwerk, welches mit der Metro verglichen werden kann, nur dass die Busse auf und nicht unter der Straße fahren. 

Inmitten des Stadtzentrums auf einer Höhe von rund 2900 Metern hat Bogotá ein fast perfektes Klima mit durchschnittlichen Temperaturen zwischen 9 und 23 Grad. Die Stadt liegt auf einem Plateau, welches von den Bergen Sabana de Botogá umgeben wird. Der Name der Stadt kommt von Bacatá, dem Wohnsitz der Muisca Indianer. 

Die Stadt hat rund acht Millionen Einwohner und ist in verschiedene Viertel, wie dem historischen Zentrum, „La Candelaria“, dem Geschäftsviertel und zahlreiche moderne Vororte, unterteilt.

Sich in der Stadt zu bewegen ist aufgrund der innovativen TransMilenio sehr einfach. Das ist das lokale Busnetzwerk, welches mit der Metro verglichen werden kann, nur dass die Busse auf und nicht unter der Straße fahren. 

Weiterlesen »

Sprachkurse für Erwachsene in International House Bogotá

Die Schule ist in einem wunderschönen, alten Gebäude im Herzen des historischen Viertels „La Candelaria“ untergebracht. Das Gebäude aus dem frühen 19. Jahrhundert wurde liebevoll instand gehalten. Es besitzt immer noch viele originale Bauteile, wie die schönen Fließen und den Holzfußboden, die hohen Decken mit den Holzverzierungen und zwei großräumige Innenhöfe, die das Gebäude mit natürlichem Licht bestrahlen. Der Besitzer der Schule nennt das Gebäude im Spaß gerne „El Palacio“, weil es dafür bekannt ist, das fünf der kolumbianischen Präsidenten sich hier umzogen und auf die Feierlichkeit zu ihrer Amtseinführung vorbereiteten.  Ausstattung der Schule 11 große Klassenräume mit Tageslicht Ein Computerraum mit High Speed Internetanschluss, den die Schüler kostenfrei vor und nach dem Unterricht nutzen können Multimediale Ausstattung mit Videobeamern und Computern, wodurch die Lehrer die neusten und interaktive Lehrmethoden nuzten können. Einige Klassenräume haben interaktive Tafeln. Ein großer Höhrsaal mit Platz für 30 Personen Zwei traumhafte Innenhöfe, wo die Schüler und Lehrer sich ausruhen und kennenlernen können WLAN ZugangDie Schule ist in einem wunderschönen, alten Gebäude im Herzen des historischen Viertels „La Candelaria“ untergebracht. Das Gebäude aus dem frühen 19. Jahrhundert wurde liebevoll instand gehalten. Es besitzt immer noch viele originale Bauteile, wie die schönen Fließen und den Holzfußboden, die hohen Decken mit den Holzverzierungen und zwei großräumige Innenhöfe, die das Gebäude mit natürlichem Licht bestrahlen. Der Besitzer der Schule nennt das Gebäude im Spaß gerne „El Palacio“, weil es dafür bekannt ist, das fünf der kolumbianischen Präsidenten sich hier umzogen und auf die Feierlichkeit zu ihrer Amtseinführung vorbereiteten.  Ausstattung der Schule 11 große Klassenräume mit Tageslicht Ein Computerraum mit High Speed Internetanschluss, den die Schüler kostenfrei vor und nach dem Unterricht nutzen können Multimediale Ausstattung mit Videobeamern und Computern, wodurch die Lehrer die neusten und interaktive Lehrmethoden nuzten können. Einige Klassenräume haben interaktive Tafeln. Ein großer Höhrsaal mit Platz für 30 Personen Zwei traumhafte Innenhöfe, wo die Schüler und Lehrer sich ausruhen und kennenlernen können WLAN Die Schule ist in einem wunderschönen, alten Gebäude im Herzen des historischen Viertels „La Candelaria“ untergebracht. Das Gebäude aus dem frühen 19. Jahrhundert wurde liebevoll instand gehalten. Es besitzt immer noch viele originale Bauteile, wie die schönen Fließen und den Holzfußboden, die hohen Decken mit den Holzverzierungen und zwei großräumige Innenhöfe, die das Gebäude mit natürlichem Licht bestrahlen. Der Besitzer der Schule nennt das Gebäude im Spaß gerne „El Palacio“, weil es dafür bekannt ist, das fünf der kolumbianischen Präsidenten sich hier umzogen und auf die Feierlichkeit zu ihrer Amtseinführung vorbereiteten.  Ausstattung der Schule • 11 große Klassenräume mit Tageslicht • Ein Computerraum mit High Speed Internetanschluss, den die Schüler kostenfrei vor und nach dem Unterricht nutzen können • Multimediale Ausstattung mit Videobeamern und Computern, wodurch die Lehrer die neusten und interaktive Lehrmethoden nuzten können. Einige Klassenräume haben interaktive Tafeln. • Ein großer Höhrsaal mit Platz für 30 Personen • Zwei traumhafte Innenhöfe, wo die Schüler und Lehrer sich ausruhen und kennenlernen können • WLAN Zugang Die Schule ist in einem wunderschönen, alten Gebäude im Herzen des historischen Viertels „La Candelaria“ untergebracht. Das Gebäude aus dem frühen 19. Jahrhundert wurde liebevoll instand gehalten. Es besitzt immer noch viele originale Bauteile, wie die schönen Fließen und den Holzfußboden, die hohen Decken mit den Holzverzierungen und zwei großräumige Innenhöfe, die das Gebäude mit natürlichem Licht bestrahlen. Der Besitzer der Schule nennt das Gebäude im Spaß gerne „El Palacio“, weil es dafür bekannt ist, das fünf der kolumbianischen Präsidenten sich hier umzogen und auf die Feierlichkeit zu ihrer Amtseinführung vorbereiteten.  Weiterlesen »
Mindestalter:
16 Jahre
Max. pro Klasse:
8 Personen
Geöffnet:
ganzjährig
Zimmerart:
Einzelappartement, Gastfamilie
Kursdauer:
1-24 Wochen, 1 Woche ab €189
PHOTOS
Zuletzt angesehen:

"Ich hatte den besten Sommer meines Lebens!"

Marieke, Antibes

International Association of Language Centres Association of Language Travel Organisations World Youth Student and Educational Travel Confederation World Youth Student and Educational Work & Volunteer Abroad STUDY WYSE